PRAXISBEZOGEN - SPRACHGEWANDT - ZUKUNFTSORIENTIERT - KREATIV

 

Dieser Leitsatz soll all unsere Schüler und Schülerinnen in die Lage versetzen, ihr Berufsleben, in das sie schon während ihrer Schulzeit hineinschnuppern dürfen, bestens ausgebildet zu beginnen und den sich laufend ändern-
den Anforderungen flexibel begegnen zu können.

 

PRAXISBEZOGEN bedeutet, dass der Unterricht in allen Fächern darauf ausgerichtet ist, unseren Schülern so früh wie möglich einen Einblick in die Anforderungen der Berufswelt zu geben und sie so gut wie möglich auf das Leben nach der Schule vorzubereiten.

 

SPRACHGEWANDT steht für unsere Bemühungen, durch entsprechende Exkursion und Sprachreisen den Schülern
die Möglichkeit zu geben, die im Unterricht erworbenen Fähigkeiten zu testen.

 

ZUKUNFSORIENTIERT heißt, die SchülerInnen einerseits auf ein lebenslanges Lernen vorzubereiten und sie ande-
rerseits in die Lage zu versetzen, mit den neuen Medien zu arbeiten.

 

KREATIV bezieht sich auf die Vervollständigung unseres Lehrplans, in dem neben Allgemeinbildung und berufs-
orientierten Fächern auch die bildnerischen und musischen Talente unserer Schüler Berücksichtigung finden.