BUNDESMEISTERSCHAFTEN im TASTATURSCHREIBEN

 

Die Schülerin Bianca Huber, HLW 5B, nahm bei den Bundesmeisterschaften im Tastaturschreiben, durchgeführt vom Österreichischen Verband für Stenographie und Tastaturschreiben in der Zeit vom 24.11. bis 07.12.2014 in ganz Österreich, teil. Sie erreichte bei diesen Bundesmeisterschaften in der Klasse Jugend den hervorragenden 2. Platz und wurde zusätzlich mit dem „Goldenen Leistungsabzeichen“ ausgezeichnet, weil ihre Arbeit fast fehlerfrei gelungen ist. Bianca Huber schrieb in 30 Minuten rund 13.049 Anschläge, das beutet ca. 7,2 Anschläge pro Sekunde beziehungsweise 435 Anschläge in einer Minute.

 

hlwhflienz_tastatur

 

Foto: Direktor Mag. Dr. Gerald Kolbitsch, Bianca Huber, Dipl.- Päd. Carmen Kurzthaler

 

Bianca Huber darf nun in der Zeit vom 18.- 24.07.2015 an den Weltmeisterschaften in Tastaturschreiben in Budapest teilnehmen. Die gesamte Schulgemeinschaft freut sich sehr über diesen Erfolg und wünscht Bianca Huber für die Teilnahme bei den Weltmeisterschaften gutes Gelingen!