...deine ZUKUNFT ist unser AUFTRAG...
...wir bringen PRAXIS in den SCHULALLTAG...
...durch QUALITÄT ans ZIEL...
...deine ZUKUNFT ist unser AUFTRAG...
...wir bringen PRAXISin den SCHULALLTAG...
...durch QUALITÄT ans ZIEL...
...deine ZUKUNFT ist unser AUFTRAG...
...wir bringen PRAXIS in den SCHULALLTAG...
...durch QUALITÄT ans ZIEL...

HLW Lienz - eine gesunde Schule

Gesundheit spielt an der HLW Lienz schon seit vielen Jahren eine bedeutende Rolle. Im Rahmen von verschiedensten Projekten werden immer wieder gesundheitliche Schwerpunkte gesetzt. Durch eine Kooperation mit der TGKK konnte ein „Wohlfühlraum“ für die Schüler*innen eingerichtet werden, während Lehrpersonen ihre Haltung beim Workshop „Rückenschule“ mit Theresa Tembler schulten. Aufgrund dieser bereits bestehenden Schwerpunkte entschloss man sich, das Gütesiegel Gesunde Schule Tirol anzustreben. In den letzten eineinhalb Jahren wurde noch mehr Fokus auf ein gesundes Rundherum an der HLW Lienz gelegt. Am Tag der offenen Tür 2019 fand eine Fruchtjagd statt, im Turnsaal konnte in das Vital4Brain-Projekt hineingeschnuppert werden und am Ende des Rundgangs gab es eine gesunde Jause in unserer Schulcafeteria, zubereitet von den Schüler*innen der HLW Lienz.Eine gesunde und ausgewogene Pausenverpflegung liegt unserer Schule sehr am Herzen.

  • gesunde_schule_ (2)
  • gesunde_schule_ (3)
  • gesunde_schule_ (4)
  • gesunde_schule_ (5)
  • gesunde_schule_ (6)
  • gesunde_schule_ (7)
  • wowslider
  • gesunde_schule_ (1)

„Bei der Überprüfung durch SIPCAN konnte das Warenangebot und dessen Präsentation als gesundheitsfördernd ausgezeichnet werden“, so der Projektleiter Dr. Manuel Schätzer, der im Auftrag des Gütesiegels alle Schulbuffets einem sorgfältigen Check unterzog. „Dass unser Standort zu den ersten Schulen in Osttirol zählt, die eine derartige Auszeichnung vorweisen können, freut uns ganz besonders“, berichtet Dir. Mag. Dr. Gerald Kolbitsch, „Dabei erscheint mir vor allem wichtig zu erwähnen, dass die gesamte Jause unter Verwendung von regionalen Produkten im Zuge des fachpraktischen Unterrichts hergestellt wird.“ Mit der Verleihung des Gütesiegels im Jänner 2021 ist unser Weg aber noch lange nicht abgeschlossen. Weitere Projekte mit Schwerpunkt Gesundheit sind bereits im Laufen, wie z.B. ein Gesundheitstag für alle Schüler*innen, die ergonomische Neugestaltung der Klassenräume, das Reaktivieren der Schulterrasse und des Schulgartens sowie das Einrichten einer Moving Area, um nur ein paar Beispiele zu erwähnen.

zurück